Einladung zum 18. Geburtstag

Einladung 18 Geburtstag

Die Einladung zum 18. Geburtstag

Der 18. Geburtstag ist ein ganz besonderer Tag. Man tritt zum ersten Mal als Erwachsener in die Welt und ist ab sofort der „King“. Zumindest fühlt man sich so. Um diesen Tag gebührend zu feiern, sollte man seine ganzen Verwandten und Freunde einladen.

Hierzu braucht man allerdings auch den passenden Spruch für die Einladung. Gut, dass es Sketche.de gibt, denn hier finden Sie garantiert einen passenden Spruch für Ihre Einladung zum 18. Geburtstag.

Unsere Einladungen zum 18. Geburtstag

Die NormaleDie Freche
Die Social MediaDie Makabere
Die FamiliäreDie Musikalische
Die Kurze
Einladung zur FeierFeier dekorieren
Persönliche EinladungFeier dekorieren

1. Die normale Einladung zum 18. Geburtstag
Zu meinem 18. Geburtstag lade ich euch hiermit ein. Ich möchte mit euch gemeinsam feiern, dass ich nun endlich volljährig bin. Die Party findet am __.__.____ um __:__ Uhr in der Disko (bitte abändern) statt. Selbstverständlich habe ich für das leibliche Wohl gesorgt, also bringt viel Durst und viel Hunger mit.

Wer keine Zeit hat, schreibt mir bitte eine Email oder über Whatsapp, damit ich entsprechend planen kann.

Diese Einladung als Karte


2. Die freche Einladung zum 18. Geburtstag
So Leute, ich bin endlich 18. Nicht, dass ich drauf gewartet habe….doch hab ich wohl. Ich konnte es nicht erwarten, dass es endlich so weit ist, denn jetzt kann ich tun und lassen was ich will. In meiner ersten Amtshandlung als Volljähriger werde ich eine Party veranstalten, von der die Nachwelt noch lange zu erzählen haben wird. Alles was mir dazu fehlt, seid ihr. Also kommt bitte zahlreich am __.__.____ um __:__ Uhr zu mir in den Garten (bitte abändern). Wir feiern bis zum Morgen im großen Partyzelt.

Solltet ihr keine Zeit haben, wobei ihr dann die Party eures Lebens verpasst, wäre es schön, wenn ihr mir eine Email oder über einen Messenger schreibt.

Diese Einladung als Karte


3. Die Social Media Einladung zum 18. Geburtstag
Wie ich ja bereits auf Facebook gepostet habe, werde ich am Freitag, dem __.__.____ 18 Jahre alt. Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr mit mir gemeinsam feiert. Hierzu habe ich extra den Beach Club (bitte abändern) für uns gemietet und einen groovigen DJ engagiert. Bei chilliger Mucke werden wir bis in den Morgen hineinfeiern können.

Gerne dürft ihr die Party über Facebook, Whatsapp oder Skype an unsere Clique weiterreichen, aber eins müsst ihr mir versprechen: Bitte keinen Flashmob 🙂

Wer nicht kann, der schreibt mir bitte kurz, damit ich das Essen und die Getränke passend bestellen kann.

Diese Einladung als Karte


4. Die makabere Einladung zum 18. Geburtstag
Wer will einem Jugendlichen dabei zusehen, wie er 18 wird und absolut nicht weiß, was er mit seinem Leben anfangen soll? Du? Oder Du? Dann komm doch am __.__.____ um __:__ Uhr zu mir in die Schildergasse (bitte abändern). Dort feiere ich mit euch mein Eintreten in die Welt der Erwachsenen und der Humorlosigkeit. Wer kommen möchte, der kommt und wer nicht, der eben nicht. Macht Sinn oder?

Für Essen und Getränke sorgen meine Eltern. Die zahlen sowieso alles für mich, also warum sollte ich mich auf das Erwachsensein freuen?

Hast du keine Zeit, dann sag kurz Bescheid. Ich würde mich freuen…oder auch nicht.

Diese Einladung als Karte


5. Die familiäre Einladung zum 18. Geburtstag
Liebe Verwandten, Freunde und Familie. Ich werde demnächst 18 und möchte gerne mit euch zusammen in diesen Tag hineinfeiern. Es wäre sehr schön, wenn ihr alle erscheint, denn ihr seid in meinem Leben ein absoluter Halt. Gute Freunde und eine liebe Familie sind das Wichtigste überhaupt und daher könnte ich mir nicht vorstellen, auch nur einen von euch an diesem Tag zu vermissen. Bitte bringt Freude, Hunger und Durst mit, denn wir werden einiges vorbereitet haben, damit es uns an nichts fehlt.

Wer keine Zeit hat, sagt mir bitte Bescheid. Wer aber gerne kommen möchte, der braucht nichts weiter zu tun, als am __.__.____ um __:__ Uhr in der Dorfgemeinschaftshalle (bitte abändern) zu erscheinen. Ich freue mich sehr auf euch alle.

Diese Einladung als Karte


6. Die musikalische Einladung zum 18. Geburtstag
Seit 18 Jahren treibt mich der Beat nun an und endlich ist es soweit. Ich werde erwachsen. Natürlich nur auf dem Papier, denn im wahren Leben und am Schlagzeug bleibe ich auch weiterhin das Kind, welches immer in mir schlummern wird. Wollt ihr für eine Nacht in den Takt einsteigen? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn ihr am __.__.____ um __:__ Uhr in unserem Proberaum (bitte abändern) erscheint. Dort werden wir euch selbstverständlich eine Live Session zum Besten geben und euch gleichzeitig mit Getränken und Essen versorgen.

Ich kann es kaum erwarten, mit einem Paukenschlag in das Leben der Erwachsenen einzutauchen, also bitte helft mir dabei, dass es ein unglaublicher und unvergesslicher Abend wird.

Solltet ihr zufällig keine Zeit haben, dann würde ich mich darüber freuen, wenn ihr mir Bescheid sagt. Wer nicht absagt, kommt.

Diese Einladung als Karte


7. Die kurze Einladung zum 18. Geburtstag
Ich feiere am __.__.____ um __:__ Uhr meinen Geburtstag. Bist du dabei? Wenn ja, würde ich mich freuen, wenn nicht, wäre es schade, sag mir dann aber bitte Bescheid.

Es gibt alles, was man braucht im Überfluss.

Ich freue mich auf euch!

Diese Einladung als Karte


Die Einladung zum 18. Geburtstag – von förmlich bis lustig

Der 18. Geburtstag stellt für jeden Menschen ein ganz persönliches Highlight dar. Endlich erwachsen, gehören so manche vermeintlichen Zwänge der Vergangenheit an, und plötzlich ist praktisch alles erlaubt.

Gründe zum Feiern gibt es an diesem Tag in rauen Mengen. Das Geburtstagskind ist vor dem Gesetz erwachsen, darf allein ein Auto lenken, wählen gehen – entsprechend rauschend und unvergesslich soll die Party sein.

Bei der Erstellung der Gästeliste lassen sich auch gleich die richtigen Entscheidungen fällen, welche Einladungen zu diesem Ereignis perfekt passen. Es gibt durchaus unterschiedliche Varianten.

Schriftliche Einladungen zum 18. Geburtstag – vieles ist möglich

  • Die förmliche Einladung
    Förmliche Texte können im Prinzip für alle Gäste auf der Liste verwendet werden. Sie informieren über den 18. Geburtstag, über das Datum, die Location und eventuell auch über das geplante Rahmenprogramm. Die Bitte um eine Information, falls der Eingeladene nicht dabei sein kann, gehört meistens auch dazu.
  • Für die Familie
    Der Einladungstext an die Familienmitglieder – Eltern, Geschwister, Onkel, Tanten usw. – ist deutlich persönlicher gehalten und macht Lust auf ein geselliges Beisammensein.
  • Lustige und freche Texte für die Freunde und Kumpel
    Bei den Einladungen für die Freunde darf es richtig munter und sogar frech zugehen. Man kennt sich, weiß, wie die Leute „ticken“ und kann entsprechende Formulierungen auswählen.Vorsicht bei Social Media-Plattformen: Das Geburtstagskind sollte peinlich genau darauf achten, dass die Einladung zum 18. Geburtstag nicht öffentlich gepostet wird, damit wirklich nur diejenigen davon erfahren, die auf der Gästeliste stehen. Ein paar tausend Fremde in der Wohnung oder im Garten dürften auch die größte Party sprengen…
  • Darf es ein wenig makaber sein?
    Bei Gästen, die schwarzen Humor verstehen, sind makabre Texte durchaus beliebt und reizen zum Lachen. Solange die Formulierungen nicht die Grenzen des guten Geschmacks verletzen, ist im Prinzip alles erlaubt.

Besondere Einladungen für einen ganz besonderen Tag

Beim Verfassen der Einladungstexte sollte darauf geachtet werden, wer der Empfänger ist. Nicht alle haben den gleichen Sinn für Humor, daher ist es sinnvoll, bei einer gemischten Geburtstagsgesellschaft zu variieren.

Der 18. Geburtstag ist nicht nur für das Geburtstagskind, sondern auch für seine Eltern, die Freunde und vielleicht auch die Paten ein besonderes Ereignis. Mit einer schwungvoll formulierten Einladung lässt sich die Bedeutung dieses Tages gut unterstreichen.

Wer mag, kann die Einladungen zusätzlich mit Cartoons, Fotos und passenden Zitaten versehen. Auch der Briefumschlag lässt sich wunderbar gestalten und wird so zu einem echten Hingucker in der übrigen Post.

Auch interessant