Die Halloween Mottoparty

halloween-party

Die Kelten glaubten daran, dass am 31. Oktober eines jeden Jahres die Welt der Toten mit der Welt der Lebenden aufeinander trifft. Nur an Halloween konnten die Toten auf ein Leben nach dem Tode hoffen. Noch heute wird Halloween mit sehr viel Aufwand gefeiert, denn für viele Menschen ist hier die Mottoparty stets Pflicht.

Mottoparty zu Halloween – Wenn es Süßes oder auch Saures gibt

Zu einer Mottoparty an Halloween gehören nicht nur schreckliche und unschöne Verkleidungen, sondern auch gruselige Speisen und Getränke. Würstchen-Mumien in Blätterteig, Monsterhände oder süße Geister sehen zwar schrecklich aus, schmecken aber stets hervorragend.

Aus einfachen Bockwürstchen oder Schaumküssen lassen sich horrormäßige Speisen anrichten. Wobei sich natürlich noch zig weitere Lebensmittel finden, die gruselig hergerichtet werden können.

Mottoparty Halloween – Das Rezept für Monster-Hände

  • Aus gewürztem Gehacktes Hände formen
  • Zwiebeln sorgen für gruselige Narben
  • Gut durchbraten

Auf der Halloween Mottoparty sind nicht nur Mumien willkommen

Schreckliche und hässliche Verkleidungen sind natürlich bei jeder Mottoparty zu Halloween stets Pflicht. Über Mumien und Hexen finden sich zig Möglichkeiten, sich gruselig in Szene zu setzen.

Theaterschminke dient hier immer wieder als große Hilfe, so dass ein verkleideter Untoter schnell mal für echten Horror sorgen kann.

Auf solchen Feierlichkeiten ist schließlich alles erlaubt, was schrecklich gruselig ist.

 

In der Gruselnacht kommen nicht nur Kinder auf ihre Kosten

Am 31. Oktober eines jeden Jahres herrscht nicht nur in den USA stets Ausnahmezustand. Auch die Deutschen haben an diesem Brauch inzwischen großen Gefallen gefunden.

Kinder wie Erwachsene feiern hier nicht nur gerne die eine oder andere Mottoparty, sondern tingeln auch von Haus zu Haus. Süßes oder Saures heißt hier der Spruch, der Kindern die Taschen füllt, so dass an diesem Tag ein großer Vorrat an Leckereien bereitliegen sollte, ansonsten ist mit Saurem zu rechnen.

Auch interessant