Hochzeitssprüche

hochzeitssprueche

Die Hochzeit ist ein wichtiger Tag und ein einzigartiges Erlebnis im Leben eines Paares und die Hochzeitsfeier ein rauschendes Fest. Würdigen Sie dieses Erlebnis gebührend, indem Sie dem Brautpaar alles Gute mit einem passenden Spruch wünschen. Dabei gilt: Hochzeitssprüche sollten bei allem Spaß auch immer ein wenig Wertschätzung transportieren.

Unsere Hochzeitssprüche

Schöne SprücheRomantische Sprüche
Moderne SprücheLustige Sprüche
Kurze SprücheSprüche für das Gästebuch
Sprüche für die EinladungSprüche für Karten

Der Tag, an dem das Paar zum Traualtar schreitet und der Welt mitteilt: „Wir gehören zusammen!“, sollte zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Geschenke und Glückwünsche werden daher von der Familie, von Freunden und Kollegen sorgfältig ausgewählt und überreicht.

Treffende Hochzeitssprüche

Für das gewisse Extra solcher Geschenke und guten Wünsche eignen sich treffende Hochzeitssprüche sehr. Sie lassen sich in die Glückwunschkarten oder auf das Geschenkpapier schreiben, man kann sie vortragen oder – auf edles Papier geschrieben – in Form einer Schriftrolle überreichen.

Die Anzahl der Sprüche zur Hochzeit ist groß. Inhaltlich reichen sie von tiefsinnigen Zitaten über hübsche oder witzige Gedichte bis hin zu anzüglichen und spöttischen Bonmots.

Welche Form für den Glückwunsch gewählt wird, hängt nicht zuletzt davon ab, wie gut der Gratulant das Brautpaar kennt.

Hochzeitssprüche: Ein paar Varianten

  • Fröhlich und lebendig
    Eine Hochzeit ist immer ein freudiges Ereignis für das Brautpaar, an das sie sich gern zurückerinnern möchten. Deshalb sollten Sprüche zur Hochzeit immer einen fröhlichen Grundton beinhalten. Auch Zitate, die zum Nachdenken anregen, sollten auf keinen Fall irgendwelche negativen Ansichten über Heirat und Ehe transportieren. Wer sich persönlich mit dem Thema nicht anfreunden kann, weicht am besten auf einen neutralen, lustigen Spruch aus.
  • Feierlich und ernst
    Feierliche Sprüche? Ja! Ernste Sprüche? Nein, nicht zur Hochzeit. Zumindest sollte hier genau darauf geachtet werden, ob der Grad der Ernsthaftigkeit dem Anlass noch entspricht. Wer sich nicht sicher ist, gratuliert mit einem feierlich-neutralen Spruch zur Hochzeit. Damit kann man einfach nichts falsch machen.
  • Spöttisch und anzüglich
    Hochzeitssprüche, die das Thema Ehe spöttisch oder sogar anzüglich aufgreifen, sind mit Vorsicht zu genießen. Vor allem sind sie ausschließlich sehr guten Freunden oder sehr vertrauten Verwandten vorbehalten.Schnell wird ein spöttischer zu einem „dummen“ Spruch, der nicht mehr zum Lachen reizt.

Hochzeitssprüche: So bleiben sie unvergesslich

Es ist manchmal ein wenig traurig, wie schnell die Sprüche, die zur Hochzeit mit dem Geschenk oder der Glückwunschkarte kombiniert wurden, wieder vergessen sind. Daher lohnt sich die Überlegung, wie sie „für die Ewigkeit“ erhalten werden können.

Eine schöne Variante ist der mündliche, möglichst freie Vortrag der Sprüche zur Hochzeit, der auf Video aufgenommen wird. Dies kann während der Hochzeitsfeier gemacht werden, aber auch schon vorher vor einer ansprechenden und passenden Kulisse. Das Video wird anschließend auf CD oder DVD gebrannt und kann dem Brautpaar als Geschenk überreicht werden.

Sprüche zur Hochzeit können auch auf edles Papier geschrieben und eingerahmt werden. Wer sich traut, verzichtet auf den Computer und schreibt den Text mit der Hand.

Hochwertige Kalligraphiestifte können auch unregelmäßigen Handschriften zu einem schönen Schriftbild verhelfen. Gerade auf edlem Papier wie handgeschöpftem  Büttenpapier, Elefantenhaut oder – sehr schick! – Papier aus Rohseide kommen handgeschriebene Sprüche zur Hochzeit wunderbar zur Geltung.

Auch interessant