Bauern Sketche, ungewollt komisch

Bauernkaffeeklatsch

Bauern fliegen Kühe davon

Sketche über das Landleben sorgen auf jeder Party für Stimmung. Gerade, wenn die Schauspieler aus der eigenen Familie kommen, gibt es mit diesen Sketchen immer…

Ein lustiges Beisammen

Mann betrinkt sich in Kneipe

In diesem Sketch geht es um eine Männerrunde, die sich bei einem Bier lustige Sprüche steckt. Es handelt sich um vier Bauern, die sich nach…

Das Unwetter

Bauer mit verschränkten Armen vor Traktor

In diesem Bauern Sketch geht es um ein Unwetter auf einem Bauernhof. Der Moderator erzählt eine Geschichte und die Gäste machen jeweils die Geräusche zur…

Der Letzte der Familie

Der Letzte der Familie

Sketche vom Landleben handeln vom einfachen Leben auf dem Land. Meistens geht es um einen etwas trotteligen Knecht oder um einen Bauern, der seine Mitarbeiter…

Von vielen Klischees lebt der Bauernwitz, die Beliebtheit von „Büttenwarder“ ebenso wie die Kultsendung „Bauer sucht Frau“. Als aufgeklärter Bürger, weiß man, dass längst nicht jeder Bauer in dieses Klischee passt, aber lustig ist es halt trotzdem.

Denn bei allen Vorurteilen, auch ein wenig Neid auf das Landleben ist dabei. Sind es letztendlich nicht immer die Bauern, die in Notzeiten am besten, als Selbstversorger, über die Runden kommen?

Was macht einen echten Bauern aus?

Keine Frage, das Landleben ist hart, hat aber auch seine lustigen Seiten.

Einen echten Bauern bzw. eine echte Bäuerin machen folgende Charaktereigenschaften aus:

  • archaisch
  • leicht verschroben
  • wortkarg
  • nicht intellektuell und dafür
  • äußerst sturköpfig

Der Normalbürger schaut mit einer Mischung aus Romantik und Unverständnis auf das Landleben. Einerseits der Traum von Selbstversorgung und Unabhängigkeit, auf der anderen Seite, harte Arbeit von früh bis spät, das ganze Jahr ohne Urlaub.

Aus eben diesen Klischees und den ambivalenten Gefühlen dem Landleben gegenüber, ergibt sich ein reicher Fundus, aus dem man schöpfen kann, wenn es um Bauern Sketche geht.

Der Bauer und das liebe Vieh

Die Mitwirkenden eines Bauern Sketches lassen sich beliebig um Kühe, Pferde, Schweine, Fliegen und Hühner erweitern. Das ist ein weiterer Vorteil, wenn es darum geht, lustige Pointen für Sketche zu (er)finden.

Wie hier zum Beispiel: „Klein Franzl, wo willst´ denn mit dem Bullen hin?“ – „Zum Stoltinger Bauern, die Kuh decken!“ „Aber geh´ Franzl, kann das denn nicht besser dein Vater machen?“ „Nee, Herr Pastor, das muss der Bulle schon selber machen …!“

Der Bauer, wortkarg in Mundart

Egal ob es der sture Friesenbauer ist oder der halsstarrige Sepp aus Bayern. Wenn es gelingt, einen Bauern Sketch in Mundart zu präsentieren, ist das gewiss ein großes Plus an Unterhaltungswert. Das macht aber nur Sinn, wenn die Mundart einigermaßen gekonnt und lässig über die Lippen kommt.

Städter trifft Bauer, im Sketch

Eine weitere Facette lässt sich mit einem Bauern Sketch erzielen, stellt man dem Bauern einen Städter zur Seite. Dabei ist es völlig egal, wer letztendlich Oberwasser hat, lustig ist solch ein Aufeinanderprallen verschiedener Kulturen fast immer, zumindest auf der Bühne.

Das Prinzip wäre in etwa dieses hier: Da kommt ein Städter aufs Land und fragt einen Bauern auf seiner Alm nach der Uhrzeit. Daraufhin hebt der Bauer das Euter der Kuh etwas an und antwortet: „Zwölf.“ Da staunt der Städter: „Wow, Sie können an der Schwere des Euters genau feststellen wie viel Uhr es ist!?“ – „Nein, aber als ich das Euter angehoben habe, konnte ich die Kirchturmuhr sehen!“

Bauern Sketche, einfache Ideen für Kulisse und Kostüme

  • grüne Cordhose
  • Hosenträger
  • kariertes Flanellhemd
  • Bauernhut
  • Schürze
  • Strohballen, eventuell etwas Streu vom Meerschweinchen, Kaninchen
  • Altmodische Kücheneinrichtungsgegenstände
  • Leinwand im Hintergrund: Bild von Feldern oder einem Bauernhof
  • Tonaufnahme Hintergrundgeräusche: Fliegensummen, Gegacker, Stallgeräusche, etc.

Bauern Sketche, konkrete Ideen

Wer keine passenden Skripts für Sketche findet oder selber schreiben mag, der hat noch einige andere Möglichkeiten:

Bauer sucht Frau: Frei nach diesem allgemein bekannten und beliebten Format lassen sich wunderbare Szenen nachstellen. Einige Beispiele hierzu findet man auch als Video im Internet.

Bauernwitze: Bauernwitze gibt es wie Fliegen im Kuhstall. Am besten für kleine Szenen sind Dialogwitze.

Man könnte vier bis fünf kurze Szenen, also Witze, spielen, jeweils getrennt von einem herzzerreißendem „Muuuuh“ oder Hühnergegacker als akustisches Signal.

Bauernregeln: Bestens als Ein-Personen-Stück geeignet. Davon gibt es inzwischen jede Menge und bei Weitem nicht alle handeln vom Wetter. Wie diese hier zum Beispiel: „Rutscht dem Knecht im Mai die Hose, war´s Gummi im April schon lose.“

Auch interessant