Auf die Schnelle – Kurze Sketche

Auf Fischfang

Zwei jungendliche Freunde angeln am idyllischen Teich

Ein Fischteich ist schön anzusehen, verlockt aber auch so manches Mal zu Unfug. Denn wenn Jugendliche gerade Langeweile haben und dann auch noch auf einen…

Trost im Vorübergehen

Mann sitzt auf Parkbank

Wenn es jemanden nicht gut geht, dann gilt es ihm Trost zu spenden und das passiert auch in diesem kurzen Sketch. Denn in „Trost im…

Ein flotter Dreier

Drei sitzen auf einer Parkbank

Klassische Männergespräche sind oftmals sehr direkt und nicht selten mit ein paar großen Pointen versehen. Doch was passiert eigentlich, wenn anstatt der beiden Männer die…

Im Friseursalon

junges frisörteam

Frauen verbringen ja manchen Klischees zufolge gerne ihre Zeit in einem Schönheits- oder Friseursalon doch wie steht es eigentlich um die Männer? Nun so mancher…

Der Überraschungsgast

Paar schläft im Bett

Vielen Menschen ist Ruhe und Privatsphäre wichtig und so mag man sich gar nicht vorstellen, wie es denn wäre, wenn mit einem Mal ein Überraschungsgast…

Drohenden Ehekrach erfolgreich abgewendet

Pärchen im Bett erwischt

Die Hochzeitsnacht, einer der ganz großen Augenblicke im Leben zweier Verliebter. Doch was passiert eigentlich wenn schon in der Hochzeitsnacht der erste große Ehestreit bevorsteht?…

Wer kennt nicht den Spruch „In der Kürze liegt die Würze.“? Im Leben wie auch in Sachen Unterhaltung ist diese Weisheit in jedem Fall, etwas, das durchaus passen kann. Ganz oft kann dieser Spruch also auch auf Sketche oder Witze zutreffen.

Denn wenn jemand einen Witz erzählt und dabei einfach nicht auf die Pointe kommen will, dann kommt schnell Langeweile auf und der Spaß am Witz ist auch schon wieder verloren. Kurze Sketche bieten also all das, was ein guter Sketch braucht und das ganz ohne viel Zeitverschwendung oder aber drohender Langeweile. Denn kurze Sketche bieten puren Spaß in kurzer Zeit!

Wie lang sind kurze Sketche?

Doch wie lange ist eigentlich ein kurzer Sketch und gibt es so etwas wie eine maximale Zeit für kurze Sketche? Nun in Minuten lässt sich ein kurzer Sketch schlecht definieren. Auf jeden Fall dürfen kurze Sketche den Zuschauer zu keiner Zeit unbewegt lassen.

Es dürfen also keine peinlichen Pausen enthalten sein, die letztlich dem Spaß am Sketch nur mindern würden. Bestenfalls bedauern die Zuschauer, dass der Sketch schon vorbei ist, und möchten direkt weitere kurze Sketche hören!

Denn ein kurzer Sketch kommt selten allein. Oftmals folgt gleich einer nach dem anderen. Das ist auch gut so. Denn atemlos und viele Lacher das ist es, was kurze Sketche ausmacht und so reizvoll als lustige Unterhaltungsform machen!

Warum und wann eignen sich kurze Sketche?

Doch wann und warum sollte man eigentlich besser kurze Sketche als lange Geschichten vortragen?

Nun Gründe die für kurze Sketche sprechen gibt es viele und letztlich ist es immer eine Frage des Wann, wo und vor wem.

Doch eines kann man klar sagen, kurze Sketche eigenen sich immer dann, wenn Langeweile droht und so könnte man durchaus sagen, dass die folgenden Gründen ganz klar für den kurzen Sketch als Unterhaltung sprechen können.

Einen Sketch sollte man besser kurz halten wenn,…

  • … wenn es mit den schauspielerischen Leistungen nicht zum Besten steht.
  • … wenn mehrere Darbietungen geplant sind.
  • … und, je jünger das Publikum desto kürzer und schneller, wie in einem Videoclip, dürfen die Darbietungen sein, können die Pointen nur so sprudeln.

Zu welcher Gelegenheit gibt es kurze Sketche?

Doch wann genau eignet sich diese besondere Form der Sketche, um viel Spaß und große Lacher hervorzurufen? Nun auf Feierlichkeiten und auf Feten; auf Versammlungen und Seminaren zur Auflockerung zwischendurch oder zur Entspannung am Abend, kann ein kurzer Sketch zwischendurch in jedem Fall die Stimmung auflockern.

Denn mit etwas Fingerspitzengefühl für das Thema lässt sich immer ein guter Zeitpunkt und eine geeignete Gelegenheit für ein wenig Spaß und Humor in Form eines Sketchs finden.

Gute kurze Sketche für alle Fälle

Gerade kurze Sketche lassen sich hervorragend auf Vorrat einstudieren. In einem festen Freundes- oder Familienkreis, der sich zu allen Gelegenheiten trifft, um zu feiern, stehen plötzlich zwei auf und beginnen mit einem kurzen Sketch.

Es wird gelacht und eine, vielleicht zu ruhige Situation oder gar peinliche Stille ist auf diese Art humorvoll überspielt.

Eine gute Idee, ein kurzer Sketch

Mit kurzen Sketchen lassen sich im Übrigen nicht nur kleine Alltagssituationen, sondern auch Witze, lustige Dialoge oder sogar Sprüche wirkungsvoll in Szene setzen.

Denn knackig und schnell aufgeführt bietet so ein kurzer Sketch die Möglichkeit, schnell und spontan ein wenig Humor in eine womöglich etwas zu ernste Situation zu bringen.

Ein kurzer Sketch, eine Tautologie?

Genau wie der weiße Schimmel, ein doppelter Zwilling und der kleine Zwerg, ein kurzer Sketch? Schließlich bezeichnet man mit „Sketch“, englisch: eine Skizze, nichts weiter als eine kurze komödiantische Szene. Sagen wir also ein kurzer Sketch, das ist eine besonders kurze komödiantische Szene.

Wortspiele, perfekt für kurze Sketche

Und natürlich wären da dann auch noch die Wortspiele. Diese eigenen sich perfekt für kurze Sketche! Denn kurze und knackige Wortspiele im Dialog oder Selbstgespräch eigenen sich hervorragend um garantierte Lacher zu ernten und so allen Anwesenden viel Spaß zu ermöglichen. Ein Beispiel:

„Mami, warum hat denn der Papa so wenig Haare?“
„Er denkt zu viel, meine Kleine.“
„Du, Mami, warum hast denn du so viele Haare?“
„Ich glaube, es ist am besten, wenn du jetzt raus gehst, und spielst.“ 

Schnitt, und das nächste Gespräch folgt, noch ehe die letzten Lacher verklungen sind.

Man sieht also kurze Sketche bieten für einfach jede Gelegenheit die Möglichkeit, mit einer ordentlichen Portion Humor und Freude einen Augenblick aufzuwerten und so die Stimmung zu heben.

Wenn also auch Sie spontan lachen wollen, dann versuchen Sie es einfach mal mit einem unserer Vorschläge für kurze Sketche mit Lachgarantie!

Auch interessant