Taufgedichte

Die Liebe ist es, die wir brauchen

"Die Liebe ist es, die wir brauchen" - Ein Taufgedicht Was wär der Mensch nur ohne Gott, wär täglich traurig wie im Trott Es gäb…

Gott ist immer für dich da

Taufgedicht "Gott ist immer für dich da"

"Gott ist immer für dich da" - Ein Taufgedicht Mit der Taufe sagst Du "Ja", Ja zu Gott, so wunderbar Wie er Dir zur Seite…

Ein neues Leben ist geboren

Taufgedicht "Ein neues Leben ist geboren"

"Ein neues Leben ist geboren" - Ein Taufgedicht Ein neues Leben ist geboren, reichlich grün hinter den Ohren Kehr nun ein in Gottes Haus, kommt…

Die Taufe ist ein ganz besonderer Tag im Leben einer Familie. Ein neues Familienmitglied bekommt endlich ganz offiziell seinen Namen und erhält zeitgleich ein für viele Menschen wichtiges, religiöses Fundament für ein hoffentlich langes, gesundes und erfüllendes Leben. Ein solcher Tag will gefeiert werden und so sollte man nicht mit leeren Händen zur Taufe erscheinen.

Taufgedichte – eine ganz besondere Form des Taufgeschenks

taufgedichteGeschenke, allem voran Sach- und Geldgeschenke, zur Taufe sind weit verbreitet. Sie gehören einfach irgendwie dazu und dürfen bei keiner Taufe fehlen.

Von Spielsachen über Anziehsachen darf gerne alles vertreten sein und doch sind solche Geschenke meist weniger anhaltend, wie man es gerne möchte.

Eine bessere Idee, um Eltern und das Ehrenkind für lange Zeit mit schönen Erinnerungen zu versehen, sind da passende Gedichte rund um die Taufe und deren Bedeutung im Leben des Kindes.

Schon wenige Zeilen schaffen eine Erinnerung an den großen Tag, die kaum ein Babystrampler oder aber ein schönes Spielzeug ermöglichen können. Aus eben diesem Grund sind Taufgedichte auch längst ein Trend, dem sich kaum noch ein Elternpaar entziehen könnte.

Wie findet man passende Gedichte zur Taufe?

Doch wie findet man nun das eine passende Gedicht unter all den vielen klassischen und moderneren Taufgedichten? Nun Möglichkeiten gibt es viele.

Man kann Taufgedichte aus Gedichtbänden lesen und so das Passende finden.

Doch auch das Internet ist wie so oft in unserem modernen Alltag eine wahre Fundgrube an tollen Gedichten, Zitaten und netten kleinen Versen, die sich perfekt zur Taufe als Überraschung anbieten.

Passende Taufgedichte findet man:

  • Im Internet auf entsprechenden Sprüche- und Gedichtsammlungen
  • In Gedichtbänden aus dem Buchhandel oder der Bücherei
  • Im Fachhandel für Geschenke (Grußkarten etc.)

Wer dann noch ein echtes Highlight für die perfekte Überraschung nutzen will, der kreiert einfach selbst ein Gedicht oder greift auf Taufgedichte mit direktem Bezug auf die Taufe zurück sowie auf Gedichte, die auf den (wenn bereits bekannt) gewählten Namen Bezug nehmen.

So wird das klassisch anmutende Geschenk direkt noch mit einem individuellem Touch versehen und garantiert echte und unvergessliche Freude am Tag der Taufe.

Auch interessant