Verlobung

verlobung_uberaschung

Eine Verlobung ist das Versprechen, den Rest des Lebens mit dem Partner zu verbringen. Traditionell werden beim Verlöbnis auch Verlobungsringe getauscht, die als Vorreiter der tatsächlichen Eheringe gelten.

Kurz nach der Verlobung wird dann die Hochzeit geplant: Gäste werden eingeladen, eine Location wird herausgesucht und das Brautkleid wird besorgt. Neben der eigentlichen Hochzeit verkörpert eine Verlobung die wahre Liebe zwischen zwei Personen.

Unsere Angebote für eine gelungene Verlobungsfeier

VerlobungssprücheVerlobungsgeschenke
VerlobungsfeierVerlobungsorte
Ideen für die Verlobung

Checkliste für Gastgeber
  • erledigte Punkte einfach abhaken
  • für Ratgeber auf den Text klicken
Datum für Feier festlegen
Gästeliste
Location finden
Essen / Büffet
Getränke
Helfer / Kellner
Motto für Party
Einladungen
Dekoration
Musik / DJ
Alleinunterhalter / Zauberer
festliches Outfit / Kostüm
Sitzordnung / Tischordnung
Tisch- / Platz- / Essens- / Getränkekarten
Spielecke für die Kinder der Gäste
Fahrservice für Gäste
Endreinigung
Dankeskarten
Geschenk für Ehepartner
Hochzeitsreise
Gottesdienst
Checkliste für Gäste
  • erledigte Punkte einfach abhaken
  • für Ratgeber auf den Text klicken
Termin prüfen / Ausrede für Nichterscheinen
Babysitter
Geschenkidee (Geld-/Sachgeschenk, Gutschein)
Wo Geschenk kaufen / bestellen
Blumen
Anzeige in der Zeitung schalten
Party Programm
Spiele
Lieder
Gedichte
Feuerwerk
Karte (Glückwünsche / Sprüche)
festliches Outfit / Kostüm
Unterkunft
Taxi


Verlobungsringe – Wissenswertes

Viele Paare entscheiden sich dafür, bei der Verlobung ebenfalls Ringe anzustecken. Diese sind aber, anders als der Ehering, meist silbern und weniger aufwendig gefertigt.

Verlobungsringe werden traditionell an der linken Hand getragen, Eheringe dagegen an der rechten Hand. Sehr häufig erhält nur die zukünftige Braut einen Ring, der Bräutigam verzichtet bis zur Hochzeit darauf.

Eine Verlobungsfeier richtig planen

Nicht jedes Verlöbnis wird gemeinsam mit Freunden und Familie gefeiert. Häufig findet eine romantische Feierlichkeit nur zwischen den beiden Verlobten statt.

Dennoch ist eine Verlobungsfeier zusammen mit dem engsten Kreis eine schöne Idee, sich auf die Hochzeit einzustimmen.

Es gibt viele Ideen und Varianten einer gelungenen Party zum Verlöbnis, so beispielsweise:

  • Feier im Restaurant
  • Feier zu Hause
  • Feierlichkeiten im eigenen Garten
  • Feier bei den Eltern der Braut/Bräutigam
  • Öffentliche Feier am See oder im Park

Rechtliche Hinweise zum Verlöbnis

Natürlich ist ein Verlöbnis rechtlich nicht bindend. Es kann jederzeit wieder gelöst werden. Seit dem Jahre 2005 ist es weiterhin in Deutschland auch möglich, dass gleichgeschlechtliche Partner ein Verlobungsbündnis eingehen.

Die Zeit vor der Hochzeit und nach der Verlobung sollte möglichst vor allen Dingen für die Organisation der Feierlichkeiten, aber auch für die mentale Vertiefung der Beziehung dienen.

Auch interessant