Weihnachtsrezepte

Zimtsterne

Zimtsterne

Lecker und nussig: Zimtsterne Zimtsterne sind ein beliebter Klassiker unter den Weihnachtskeksen und nicht schwierig zu backen. Und so stellt man die lebkuchenartigen Leckereien selbst…

Vanillekipferl

Vanille Kipferl

Aromatisch und locker: Vanillekipferl Dieser Plätzchenklassiker darf um die Weihnachtszeit herum in keiner Keksdose fehlen. Die luftigen Kekse mit dem feinen Vanillearoma sind bei fast…

Mürbeteigplätzchen

Mürbeteigplätzchen

Kreativ und einfach: Mürbeteigplätzchen Mürbeteigplätzchen zum Ausstechen sind besonders beim Backen mit Kindern beliebt, denn die Kekse sind sehr einfach zu backen und können fantasievoll…

Feuerzangenbowle

Feuerzangenbowle

Feuerzangenbowle - ein hochprozentiges Vergnügen Die Feuerzangenbowle ist in der Weihnachtszeit gern gesehen, wenn man sich in der Kälte auf dem Weihnachtsmarkt wärmen möchte oder…

Echte Nürnberger Lebkuchen

Lebkuchen

Traditionsreich und lecker: Nürnberger Lebkuchen Besonders zu Nikolaus, aber auch an Weihnachten sind Nürnberger Lebkuchen Tradition und vor allem bei Kindern beliebt. So können Sie…

Glühwein

Glühwein

Glühwein - der wärmende Klassiker Glühwein wärmt die Hände, den Magen und die Gemüter. Ob auf dem Weihnachtsmarkt, Zuhause oder auf der Betriebsfeier, das warme…

Einfach oder raffiniert – die klassischen Weihnachtsrezepte

Zu Weihnachten gehören Freude, Besinnlichkeit, Geschenke, Familie – und gutes Essen. Ob es das feierliche Abendessen an Heiligabend ist, Kekse und Kuchen in der Vorweihnachtszeit oder ein warmer Glühwein vor dem Kamin, zum Weihnachtsfest kocht und backt man gerne im Kreis der Familie.

Traditionelle Weihnachtsmenüs

Family celebrating Christmas dinnerGanz oben auf der Liste der traditionellen Weihnachtsrezepte steht der Gänsebraten. Mit Beilagen wie Rotkohl und Salzkartoffeln oder Knödeln gehört er in vielen Familien zum Fest einfach dazu.

Auch andere leckere Braten wie Rinder- oder Schweinefilet stehen in zahlreichen deutschen Wohnzimmern an Heiligabend auf dem Tisch. Wer es leichter mag, isst zum Fest einen anderen Klassiker, den Karpfen.

Simpel, aber lecker: Einfache Weihnachtsrezepte

Wer es an Heiligabend kulinarisch gern etwas stressfreier hat und lieber schon einige Stunden vor dem Familienessen alles vorbereitet, kann mit seinen Lieben auch ein schönes Raclette oder Fondue machen. Diese Varianten bieten auch den Vorteil, dass das Essen gemeinsam am Tisch zubereitet wird. So kann die gemeinsame Mahlzeit interaktiver und länger genossen werden. Der garantiert stressfreie Klassiker zu Heiligabend ist der Kartoffelsalat mit Bockwürstchen.

Auch schon vor dem Weihnachtsfest selbst duftet es aus vielen Küchen nach leckeren Keksen und Kuchen. Zimtsterne, Vanillekipferl, Mürbeteigplätzchen und Lebkuchen füllen die Keksdosen. Auch nicht fehlen darf der Christstollen.

Wer gerne gemeinsam mit den Kindern backt, kann ein Lebkuchenhaus backen, bei dem die Kindern viel Spaß beim Verzieren haben. Auch beim Schwarz-Weiß-Gebäck können die kleinen Bäcker ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Übersicht der beliebtesten Weihnachtsrezepte und süßen Klassiker:

  • Weihnachtsgans mit Rotkohl und Knödel
  • Rind- oder Schweinebraten mit Beilagen
  • Karpfen
  • Raclette
  • Fondue
  • Kartoffelsalat mit Würstchen
  • Zimtsterne
  • Vanillekipferl

und

  • Mürbeteigplätzchen (zum Ausstechen)
  • Lebkuchen(-haus)
  • Christstollen

Auch interessant