Das Nudelholzspiel

Dieses Spiel sorgt definitiv für feuchte Augen, denn hier wird gelacht und gefeiert. Alles, was man für dieses Spiel benötigt, hat man im Haushalt – Ein Nudelholz.

Am besten, man spielt dieses Spiel zu fortgeschrittener Stunde, denn wenn etwas Alkohol im Spiel ist, wird das Ganze noch lustiger.

Das Nudelholzspiel – Spiel zum 60. Geburtstag

Was benötigt man für dieses Spiel zum 60. Geburtstag?

  • ein Nudelholz
  • Gäste mit Sinn für Humor

Zu Beginn sucht man sich fünf Frauen und fünf Männer aus den Gästen aus. Diese werden gebeten, auf die Bühne zu kommen. Die fünf Männer stellen sich nebeneinander auf. Im Abstand von fünf Metern, stellen sich die Frauen ebenfalls nebeneinander, mit dem Gesicht zu den Männern auf.

Nun klemmt sich einer der Männer das Nudelholz zwischen die Oberschenkel. Ab diesem Zeitpunkt darf das Nudelholz nicht mehr mit der Hand berührt werden.

Die Aufgabe besteht nun darin, mit dem Nudelholz zwischen den Beinen auf die erste Frau zuzugehen und es an sie zu übergeben. Sie darf ebenfalls die Hände nicht benutzen und es nur mit ihren Oberschenkeln aufnehmen.

Die Lacher sind garantiert. Fällt jemandem das Nudelholz runter, ist dieser Spieler ausgeschieden.

Sind alle Mitspieler einmal an der Reihe gewesen, kann man den Schwierigkeitsgrad noch erhöhen. In Runde zwei müssen die Spieler nun nicht mehr gehen, sondern wie eine Ente watscheln. Der Rest des Ablaufs bleibt gleich.

Runde 3 ist dann für die professionellen Nudelholzspieler gedacht. Hier muss von einem Spieler zum anderen gehüpft werden. Klar, dass das Nudelholz dabei nicht immer seinen gedachten Weg findet.

Sollten es mehrere Spieler bis über Runde 3 schaffen, kann man hier erstmal einen Zwischenstopp einlegen. Wie wäre es mit einer Runde Schnaps für alle Beteiligten? Danach fluppt es dann noch besser 😉

Letztendlich wird nur ein Spieler übrig bleiben. Dies ist der Gewinner des Nudelholzspiels. Nun kommt es zur großen Siegerehrung. Hierzu stellt man einen Stuhl in die Mitte der Tanzfläche. Der Gewinner soll sich darauf stellen.

Der Moderator bzw. das Geburtstagskind verkündet nun feierlich, dass man keine Kosten und Mühen gescheut hat, um dem Gewinner einen schönen Preis zu gestalten. Es gibt ein Candle Light Dinner für zwei.

Nun sollte ein Familienmitglied mit einem Tablett in den Raum kommen. Darauf befindet sich dann eine Tütensuppe und ein Teelicht. Der Gewinner darf seinen Preis nun in Empfang nehmen. Bei diesem Spiel wird es garantiert viele Lacher geben und die Stimmung der Party ist in vollem Gange.

Weitere Spiele zum 60. Geburtstag finden Sie in unserer Kategorie.