Die Einladung zur Konfirmation

Die Konfirmation ist für jeden jungen evangelischen Christen ein wichtiger Tag auf dem Weg ins kirchliche Erwachsenenalter.

Bei der Konfirmation wird die Taufe bestätigt, der Konfirmand wird zum Abendmahl zugelassen und legt eine Katechismusprüfung ab. Er ist somit ein mündiges Kirchenmitglied und erhält damit auch oft das Recht, an Kirchengemeinde-Wahlen teilzunehmen.

Natürlich sollen bei diesem wichtigen Fest auch die Verwandten, Bekannten und Freunde dabei sein, um die Konfirmation gemeinsam zu feiern.

Neben der Planung des Tagesablaufs oder der Speisen ist die passende Einladung ein wichtiger Teil in der Vorbereitung zur Konfirmation.

Unsere Einladungen zur Konfirmation

Lustige Geschenke

Lustige Geschenke

Geschenke für Frauen

Geschenke für Frauen

Geschenke für Männer

Geschenke für Männer

Deko für Feiern

Deko für Feiern


1.Die religiöse Einladung

Mit dieser Karte möchten wir Euch ganz herzlich zur Konfirmation unseres Kindes einladen. Dies ist ein großer Schritt für einen heranwachsenden Menschen, denn er sagt Ja zu Gott und Ja zur Kirche. Die Konfirmation findet am ..__ um .__ Uhr in der Kirche statt. Anschließend möchten wir gemeinsam mit Euch im Gemeindehaus feiern. Sagt uns bitte Bescheid, wenn Ihr keine Zeit habt, damit wir entsprechend planen können.


2.Die herzliche Einladung

Zur Feier der Konfirmation laden wir Euch recht herzlich ein, am ..__ um .__ Uhr mit uns gemeinsam zu feiern. Nach dem Gottesdienst wollen wir alle zusammen in den Festsaal zum Rauchwirt gehen und einen schönen Nachmittag verbringe. Sagt uns bitte rechtzeitig Bescheid, ob ihr gemeinsam mit uns feiern wollt, damit wir alles gut planen können.


3.Die Einladung zur gemeinsamen Wegbeschreitung

Im Leben eines jungen Menschen gibt es immer wieder wichtige Wepunkte, die einen neuen Abschnitt bedeuten. So ist es auch mit der Konfirmation. Dies ist ein großer Schritt in ein eigenständiges und bewusstes Leben. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr diesen Weg am ..__ um .__ Uhr gemeinsam mit uns beschreiten würdet. Anschließend möchten wir mit Euch einen geselligen Abend im Gemeindehaus verbringen. Sagt uns bitte früh genug Bescheid, ob Ihr mitfeiern möchtet, damit wir den Abend planen können.


4.Die Einladung nach Hause

Da ist man kaum auf der Welt, schon geht man in den Kindergarten, danach in die Schule und schon bald steht die Konfirmation an. Nun dauert es nicht mehr lange und man ist erwachsen. Doch bevor es soweit ist, möchten wir gemeinsam mit Euch die Konfirmation feiern und einen wunderschönen Tag im Kreise von Familie und Freunden begehen. Die Feier findet am ..__ um .__ Uhr bei uns zu Hause statt. Sagt uns bitte rechtzeitig, ob Ihr mitfeiern möchtet.


5.Die Einladung mit Gottes Beistand

Es vergeht kein Tag, an dem Gott nicht bei uns ist. Er passt unser ganzes Leben lang auf uns auf. Am Tage der Konfirmation sagt ein junger Mensch "Ja, ich gehe auf Gottes Wegen". Diesen besonderen Anlass möchten wir gemeinsam mit Euch feiern. Am ..__ um .__ Uhr findet der Gottesdienst statt und danach werden wir im Restaurant zum Anker einen geselligen Nachmittag und Abend mit Euch verbringen. Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr alle zahlreich erscheint.


6.  Die umfassende Einladung für Familie und Freunde

Das Bekenntnis zu Gott ist das höchste Gut, was ein junger Mensch mit der Konfirmation bekommen kann. Daher ist dieser wichtiger Tag ein besonderer Anlass, den wir im Kreise der gesamten Familie und mit all unseren Freunden feiern möchten. Bitte erscheint am..__ um .__ Uhr in der Pfarrkiche. Nach dem Gottesdienst laden wir Euch alle zu uns nach Hause ein.


Einladungskarten für die Konfirmation

Konfirmations-Einladungskarten werden üblicherweise schlicht und elegant gehalten, um die Wichtigkeit des Tages zu unterstreichen. Dennoch sind die Möglichkeiten vielfältig. Neben der fertigen Einladungskarte zum Kaufen gibt es die Möglichkeit, diese im Internet selbst zu gestalten oder sogar selbst zu basteln.

Da es sich bei den Konfirmanden meist um Jugendliche im Alter von 14 Jahren handelt, darf die Karte für die Einladung vom klassischen, schlichten Kreuz über Bilder des Konfirmanden bis zu einem modernen Layout reichen. Oft werden Friedenstauben oder das ICHTYS-Symbol, das Fisch-Bildnis als christliches Erkennungszeichen, abgebildet.

Egal, ob eine schlichte, elegante Grafik oder bunte Einladungskarten mit Bildern, die Konfirmation ist ein Fest der Freude, daher dürfen die Gäste auch mit fröhlichen und bunten Karten eingeladen werden.

Einladungskarten online gestalten

Es gibt zahlreiche Internetshops, mit welchen Einladungskarten online gestaltet werden können. Je nach Anbieter können dabei Blanko-Karten komplett selbst gestaltet werden, indem Bilder oder Grafiken hochgeladen und online angeordnet werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, vorgefertigte Layouts mit persönlichen Bildern und einem eigenen Text zu füllen.

Einladungskarten selbst gestalten

Noch individueller und persönlicher wird die Einladung, wenn die Karten selbst gebastelt werden. Je nach Gästezahl ist dies eine schöne Alternative.

Mit den verschiedensten Materialien wie Perlen, Farben, Glitzer oder buntem Papier kann dabei jede Karte einzigartig gestaltet werden.

In eine Klappkarte kann zusätzlich ein schönes Bild des Konfirmanden gelegt werden.

Mit einer so originellen Einladung denken die Gäste auch viele Jahre nach der Konfirmation gerne an dieses Fest zurück!

80 Lustige Sketche zum Nachspielen

Lustige-Sketche-zum-Nachspielen
Details

Kindel Edition & Taschenbuch ab 39,95€ auf Amazon.de

→ alle eBooks im Überblick
Einladungen