Geburtstagslieder

Unterhaltsame Abwechslung - Geburtstagslieder

Ein gelungenes, fröhliches Lied zu seinem Ehrentag ist für das Geburtstagskind immer ein Anlass zur Freude. Mit dem Gesang verbindet es Freundschaft und Wertschätzung, und je größer der "Chor", um so mehr gute Stimmung kann das Geburtstagslied aufkommen lassen.


Geburtstagslieder jeglicher Varianten für alle Altersklassen

Geburtstagslieder gibt es in den unterschiedlichsten Varianten und im Prinzip für sämtliche Altersklassen. Die Klassiker hat jeder schon mal irgendwann gehört, die Texte sind bekannt, so dass sich schnell ein kleines und fröhliches Ständchen für das Geburtstagskind darbieten lässt.

Es gibt jedoch auch Lieder, die nicht so bekannt sind und damit schon etwas wirklich Besonderes darstellen. Noch spezieller wird es mit einem Lied Marke "Eigenbau"; wird die Darbietung live von einem Musiker begleitet - zum Beispiel mit Gitarre, Keyboard und/oder Flöte oder ähnlichem -, ist die begeisterte Aufforderung nach einer Zugabe schon so gut wie sicher.

Frische Geburtstagslieder sorgen für Stimmung

Wenn dem Sänger wichtig ist, dass die Geburtstagsgesellschaft in den Chor mit einfällt, hat er einiges zu bedenken. Ist das Geburtstagslied bekannt, sowohl von der Melodie als auch vom Text her? Falls nicht, ist hier schnell Abhilfe zu schaffen.

Ist die Melodie einfach strukturiert, reicht es oft, sie einmal kurz anzuspielen - von der CD oder auch live vom Musiker - und eine Strophe sowie den Refrain vorzusingen.

Ist die Laune auf der Party bereits etwas ausgelassener, wird niemand Hemmungen haben, in den Vortrag der Geburtstagslieder einzustimmen.

Für die Gäste sind natürlich außerdem die Texte der Geburtstagslieder vorzubereiten. Hier ist auf ausreichend viele Kopien zu achten, die großzügig verteilt werden können.

Neue Texte nach alten Melodien

Um einer Party mit einem passenden Ständchen zum Geburtstag den richtigen Kick zu geben, hilft eine ganz einfache Variante: Man nehme eine sehr bekannte Melodie und verteile dazu einen Liedertext zum Geburtstag.

Sehr populär sind zum Beispiel folgende Ohrwürmer:

  • Wo die Nordseewellen
  • Hoch auf dem gelben Wagen
  • Marmor, Stein und Eisen bricht
  • Mit 66 Jahren
  • Für mich soll's rote Rosen regnen

Kreative Köpfe haben schnell zum jeweiligen Lied einen passenden Text gedichtet. Alternativ lassen sich jede Menge Ideen finden, indem die Suchmaschinen im Internet mit entsprechenden Begriffen "gefüttert" werden.

Aufgrund der bekannten und eingängigen Melodien sind die anderen Geburtstagsgäste gern und schnell bereit, den Vortragenden bei seiner Darbietung mit viel Fröhlichkeit und Pep zu unterstützen.

Geburtstagslieder: Klassiker aus den Charts

Im Laufe der Jahre und Jahrzehnte tauchte in den nationalen und internationalen Charts immer wieder mal ein Lied auf, das aufgrund seines Textes als Geburtstagsständchen geradezu prädestiniert war. Wer kennt sie nicht?

  • "Happy Birthday" von Stevie Wonder
  • "Happy Birthday To You" von Mildred J. Hill & Patty Smith Hill
  • "Wie schön, dass du geboren bist" von Rolf Zuckowski
  • "Sixteen Candles" von The Crests

Warum nicht einmal etwas andere Geburtstagslieder darbieten - zur Überraschung der Gäste und für eine Extraportion gute Laune?