Die schönste Zeit im Jahre

“Die schönste Zeit im Jahre” – Ein Adventsgedicht

Die schönste Zeit im Jahre ist doch der Advent, hab ihn vermisst
Dort wird es ruhig, dort wird es still, der Mensch hier nicht mehr eilen will
Die Ruhe ist das höchste Gut, ein jeder sie genießen tut
Im Kreise seiner Lieben sein, so muss ein echter Advent sein
Es leuchten Kerzen lichterloh, das macht des Menschen Herzen froh
Dann wird es plötzlich einfach leise, der Lärm verstummt auf diese Weise

Die Flocken wehen durch die Luft, an jedem Ort ein anderer Duft
Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, mit offenen Armen warten wir
Vier Kerzen zeigen jedem an, dass man sich jetzt schon freuen kann
Das Christkind kommt schon bald ins Haus, gespannt schaun wir zum Fenster raus
Das Warten fällt den Kindern schwer, sie wünschen sich den Tag so sehr
Denn Heiligabend ist das Fest, wo man gemeinsam glücklich ist

Weitere Adventsgedichte finden Sie in unserer Kategorie.