Plötzlich wurde alles hell

“Plötzlich wurde alles hell” – Ein Danke sagen Gedicht

Die Zeiten waren manchmal schwer, es gab keinen Ausweg nimmermehr
Alle Wege warn versperrt, alle Dinge recht verkehrt
Wir wussten nicht mehr ein noch aus, ins Loch gings nur hinein, nicht raus
Die Sorgen wurden immer größer, Stress und Hektiker immer böser

Wir waren schon am Boden fast, nur noch am Schuften ohne Rast
Doch plötzlich wurde alles still, es wurde hell, wenn man so will
Die Hände wurden uns gereicht, es stand vor uns die neue Zeit
Mit Deiner Hilfe alles gut geworden ist, ganz ohne Wut

Drum wollen wir heut Danke sagen, denn du hast uns ganz ohne Fragen
Geholfen auf dem Weg nach oben, dafür müssen wir dich loben
Nun geht es uns schon sehr viel besser, nochmal gesprungen weg vom Messer
Das, was Du hast für uns getan, das Beste, was wir je erfahren

Wenn Du mal etwas Hilfe brauchst, Dir mal vor Stress das Köpfchen raucht
Dann weißt Du, wo du klingeln musst, dort, wo die Hilfe Dir bewusst
Wir alle sind dann für Dich da, an jedem Tag in jedem Jahr
Denn Deine Hilfe uns gerettet und uns in Sicherheit gebettet.

Weitere Danke sagen Gedichte finden Sie in unserer Kategorie.