“Oh Nikolaus”

“Oh Nikolaus” – Ein Nikolausgedicht

Oh Nikolaus, oh Nikolaus, ich zieh mir schnell den Stiefel aus
Stell ihn ganz leise vor die Tür, freu mich auf Dich, das sag ich Dir
Die Kinderaugen voller Glanz, der Kerzenschein im Dunkeln tanzt

Wir freuen uns auf Deine Gaben, um uns am Süßen zu erlaben
Was wäre nur die Weihnachtszeit, wenn Nikolaus nicht reingeschneit
Die Kinder warten voller Freude und auch die ganzen anderen Leute

Gespannt sie sind, was Du gebracht, dann wird gefeiert und gelacht
Am sechsten Tag ist Nikolaus, wir schauen schon zum Fenster raus.
Doch leise kommt der meist herein, ganz ohne Laut, ganz ohne Schein

Sobald der Stiefel ist dann voll, die Kinder freuen sich so toll
Gesehen haben sie ihn nicht, sowohl im Schatten als im Licht
Doch gibt es ihn, das ist doch klar, denn er war mehr als einmal da

Weitere Nikolausgedichte finden Sie in unserer Kategorie.