Glückwünsche zum Richtfest

Wenn ein neues Haus erbaut wurde, steht in der Regel auch ein Richtfest an. Um Glückwünsche für das neue Heim zu übermitteln, eignen sich selbst verfasste Grüße oder Gedichte perfekt.

Wer sich schon einmal daran versucht hat, Gedichte oder Verse selber zu reimen, weiß, dass dies nicht immer leicht fällt. Mit den richtigen Tipps ist jedoch das Übermitteln von Glückwünschen zum Richtfest ein Kinderspiel.

Selbst geschriebene Gedichte für neue Heimbewohner

Wer zu einem Richtfest eingeladen wird, der möchte in der Regel den neuen Hausbesitzern Glückwünsche übermitteln. Was eignet sich da besser als selbst verfasste Grüße, die perfekt auf die Hausherren abgestimmt sind? Doch einen Gruß in Gedichtform zu verfassen, ist gar nicht so einfach.

In Deutschland gehört das Richtfest zu den freudigen Ereignissen, welche gerne gefeiert werden und zu denen nicht nur die Familie, sondern auch Freunde, Bekannte und die neuen Nachbarn eingeladen werden. Lustige Sprüche, Gedichte und Glückwünsche bieten sich geradezu an, um den neuen Hausbewohnern alles Gute für die nun anbrechende Zeit zu wünschen.

Darüber hinaus ist es auch möglich komplette Reden zu verfassen, um die Hausbesitzer zu grüßen oder ihnen gut gemeinte Tipps zu geben. Selbstverständlich kann man Grüße zu diesem Fest auch in schriftlicher Form übermitteln.

Tipps für das selbstständige Verfassen der Glückwünsche

Den Versuch zu wagen, persönliche Grüße zur Einweihung des neuen Hauses selbst zu verfassen, ist lohnenswert, da diese Sprüche und Gedichte viel persönlicher sind als solche, die aus dem Internet kopiert werden.

Es gilt kreativ zu sein, denn je fantasievoller die Grüße gestaltet sind, desto mehr freuen sich die neuen Hausbewohner darüber. Als kleine Hilfe sollen nun ein paar Begriffe dienen, mit denen sich die Glückwünsche zum Richtfest sehr gut formulieren lassen.

Begriffe, die zum Verfassen von Grüßen für neue Hausbewohner verwendet werden können, sind zum Beispiel:

  • Dachstuhl
  • Wände
  • Haus
  • Glück
  • Erfolg
  • Sonnenschein
  • Liebe
  • Arbeit
  • Projekt
  • Eigenheim
  • Bewohner
  • und wohlfühlen

Weitere Schlüsselwörter, die für Gedichte verwendet werden können, sind:

  • Einziehen
  • Ecken
  • Gratulation
  • Glückwunsch
  • Start in ein neues Leben
  • Freude
  • Handwerker
  • fleißige Helfer
  • fertiggestellt
  • Leistung
  • Freunde, Familie und Nachbarn

Mit ein wenig Fantasie ist alles möglich

Wer seine Fantasie und Kreativität nutzt, dem fällt es schon bald leicht, eigene Glückwünsche zum Richtfest zu verfassen.

Die Grüße sollten individuell auf die Bewohner des neuen Hauses abgestimmt sein, damit sie sich wiedererkennen können. Hat die Familie zum Beispiel Kinder, können diese auch in die Grüße zum neuen Heim einbezogen werden.

Man kann darauf eingehen, dass die Sprösslinge der neuen Hausbesitzer in dem Haus aufwachsen werden. Auch Haustiere passen perfekt in solche Grüße hinein.

Je persönlicher die Gedichte sind, desto erfolgreicher werden sie bei den Bewohnern des neuen Heims ankommen. Für das Schreiben der Grüße sollte sich der Autor jedoch ein wenig Zeit nehmen, damit er diese vollkommen entspannt verfassen kann.