Glückwünsche zur Erstkommunion

Heilige Glückwünsche zur Erstkommunion

Ein ganz besonderer Tag: Die Erstkommunion als wichtiges Sakrament im christlichen Glauben ist sowohl für die Kinder, als auch für ihre Eltern ein unvergessliches Erlebnis.

Nach der heiligen Messe wird im Familienkreis gefeiert, wobei herzliche Glückwünsche zur Erstkommunion verbunden mit einem einfallsreichen Präsent als anerkennende Geste unverzichtbar sind.

Die Erstkommunion, auch Weißer Sonntag genannt, ist für die Kinder ein sehr bedeutender Tag. Sie nehmen zum ersten Mal am Tisch des Herrn Platz.

Die Erstkommunion ist ein Fest der Freude

Am Tag der ersten heiligen Kommunion dürfen Glückwünsche natürlich nicht fehlen. Die Kinder erwarten diesen Tag in großer Freude und Spannung.

Die Erstkommunion ist im Leben der Kleinen ein großer Schritt. Sie haben sich lange darauf vorbereitet und dürfen diesen Tag daher auch in Hochstimmung feiern.

Natürlich feiern die Kleinen nicht für sich alleine. An diesem Fest nehmen die ganze Familie und alle Freunde regen Anteil.

Jeder soll sich mit dem Kind freuen

Und da gehören auch die allerbesten Glückwünsche dazu. Jeder, der sich mit dem Kind freut, darf zu diesem großen Fest gratulieren.

Diese Glückwünsche dürfen auch von den Nachbarn, der Bäckersfrau und sämtlichen Bekannten überbracht werden.

Jeder, der das Kind oder die Eltern kennt, darf sich der Freude zur Erstkommunion anschließen.

Glückwünsche sind Herzenswünsche

Wer Kindern zur Erstkommunion gratuliert, kann nichts falsch machen. Kinder sind sehr empfänglich für alle lieben Worte, die an sie gerichtet werden. Die Kleinen spüren es, wenn die guten Wünsche von Herzen kommen.

Daher ist jeder Glückwunsch auch gleichzeitig ein Segenswunsch. Dem Kind wird zum Fest gratuliert, aber es werden damit auch Bitten und Weisheiten ausgesprochen.

Worte für eine selbst geschriebene Glückwunschkarte

Das Kind freut sich über jede Glückwunschkarte, besonders, wenn noch eine kleine Zugabe mit eingesteckt wird.

Die guten Wünsche sollten allerdings mit der Hand geschrieben sein und das Kind mit Namen persönlich angesprochen werden.

Vielen fallen allerdings die Worte zur Erstkommunion schwer, da nicht jeder mit diesem religiösen Fest vertraut ist.

Dafür gibt es hier ein paar Beispiele, wie solch ein Glückwunsch aussehen könnte:

  • Wir gratulieren Dir von ganzem Herzen zu Deiner Ersten Heiligen Kommunion. Möge Gott auch in Zukunft seine schützende Hand über Dich halten.
  • Zu Deiner Ersten heiligen Kommunion wünsche ich Dir von Herzen alles Liebe und Gute. Gottes Segen soll Dich jeden Tag begleiten.
  • Herzlichen Glückwunsch zu Deinem großen Fest. Wir freuen uns mit Dir und feiern sehr gerne mit Dir diesen großen Tag.
  • Heute ist Dein großer Tag. Wir freuen uns mit Dir und wünschen Dir auf Deinem weiteren Lebensweg alles Gute.

Es gibt auch viele Sprüche aus der Bibel, die zu Glückwünschen zur Erstkommunion sehr gut passen.

Vor allem gläubige Familien erfreuen sich solcher Segenswünsche ganz besonders.