Hochzeitsrede für den Bräutigam

Auf einer Hochzeitsfeier gehört es zum guten Stil, dass der Bräutigam eine Hochzeitsrede hält. Dabei hat er die Wahl zwischen unterschiedlichen Zeitpunkten und natürlich darf er entscheiden, welchen Stil seine Rede haben soll.

Damit die Hochzeitsrede zu einem gelungenen Vortrag wird, gibt es hier für den Bräutigam ein paar hilfreiche Tipps.

Hochzeitsrede: So findet der Bräutigam das richtige Thema

Es kommt ein wenig darauf an, wann der Bräutigam seine Rede halten möchte. Die Länge seines Vortrags sollte sich zwischen drei und zehn Minuten bewegen.

Er kann seine Rede beim Sektempfang oder als Tischrede vor dem Essen oder zwischen zwei Gängen halten. Auch für die Abschiedsrede lassen sich leicht die passenden Worte finden.

Die Hochzeitsrede sollte Dankesworte beinhalten und gern ein paar romantische Abschnitte. Und natürlich darf es auch lustig zugehen, denn im Grunde lachen alle Menschen gern.

So plant der Bräutigam die gelungene Hochzeitsrede

Auch an diesem so wichtigen Tag muss die Rede nicht perfekt sein. Ein freier Vortrag ist immer schöner als ein abgelesener Text, aber kleine Hilfen sind durchaus erlaubt.

Wichtig ist ein roter Faden, an dem sich der Redner entlang hangeln kann. Kleine Kärtchen mit hilfreichen Stichworten finden leicht in der Tasche des Jacketts Platz und werden niemanden stören.

Bei einer lustigen Hochzeitsrede kann der Bräutigam eine nette Anekdote aus der Verlobungszeit erzählen oder mit einem treffenden und humorvollen Zitat den Gästen ein Lachen entlocken.

Besonders schön sind Hochzeitsreden, die Braut und Bräutigam gemeinsam halten. Wenn die beiden gekonnt in den Dialog finden, zeigen sie auch gleich, was für ein tolles Team sich hier gefunden hat.

Weitere Hochzeitsreden finden Sie in unserer Kategorie.

 

“Dieser ganz besondere Tag” – Eine Hochzeitsrede für den Bräutigam

Dieser Tag ist etwas ganz Besonderes für mich und ich weiß nicht, wie ich das Gefühl beschreiben soll, welches ich gerade habe.

Lange haben wir alle auf diesen Tag gewartet und jetzt ist der Moment gekommen, dass ich Dich zu meiner Frau nehme.

Das ist das schönste Geschenk, welches das Leben für mich bereithalten konnte und ich verspreche, dass ich immer alles dafür tun werde, dass Du glücklich bist.

Es freut mich sehr, dass wir diesen Tag gemeinsam mit Euch allen feiern dürfen, denn es ist uns wichtig, dass wir als große Familie zusammenhalten.

Aus diesem Grund stoßen wir nun gemeinsam an. Ich trinke auf Dich, meine Ehefrau!

 

“Start in eine schöne Zukunft” – Eine Hochzeitsrede für den Bräutigam

Wenn Du mir vor einigen Jahren gesagt hättest, dass ich heute hier stehe und eine Hochzeitsrede halte, hätte ich Dir das nicht abgenommen. Es gab eine Zeit in meinem Leben, in der ich nicht mehr an die wahre Liebe geglaubt habe und ziellos durch die Welt geirrt bin.

Dann kamst Du in mein Leben und hast mir gezeigt, wie es sich anfühlt, wirklich geliebt zu werden.

Ab diesem Moment hatte alles wieder einen Sinn für mich und seitdem bin ich wirklich so richtig glücklich.

Ich hoffe, dass ich Dir dieses Gefühl auch zurückgeben kann und dass wir beide in eine Zukunft starten, die so schön ist, wie alles, was wir bisher schon erlebt haben.

Aus diesem Grund möchte ich, dass wir heute gemeinsam diesen wundervollen Tag begehen und ihn niemals wieder vergessen werden.

 

Was Kann Es Schöneres Geben?

Eine Hochzeitsrede für den Bräutigam

Was kann es Schöneres für einen Mann geben, wenn er eine Frau gefunden hat, mit der er sein ganzes Leben verbringen möchte?

Ich wusste schon von Anfang an, dass Du anders bist als die meisten Frauen. Dein Verständnis für Dinge, die mich schwer getroffen haben, war unerschütterlich und so warst Du mir immer eine Stütze, wenn ich in einem Tal gefangen war.

Ab dem heutigen Tag werde ich nie wieder von Deiner Seite weichen und mein ganzes Leben lang auf Dich aufpassen. Nicht, dass Du das nicht auch alleine könntest, aber es macht mich einfach unheimlich glücklich in Deiner Nähe zu sein.

Ich verspreche Dir, dass ich immer alles dafür tun werde, damit unsere Liebe erhalten bleibt. Wenn Du Probleme hast, dann sind es auch meine Probleme.

Wenn es Dir schlecht geht, dann sorge ich dafür, dass es Dir wieder besser geht. Wenn Du traurig bist, dann höre ich Dir zu und bringe Dich wieder zum Lachen.