Trinkspiele

Trinkspiele

Trinkspiele sind ein spannender Zeitvertreib in geselliger Runde, auf einer Party oder beim Grillfest. Es geht darum, im Rahmen eines Spiels Alkohol zu sich zu nehmen beziehungsweise die nächste Runde für alle zu bezahlen.

Es gibt viele Trinkspiele, die teils eine jahrhundertealte Tradition hinter sich haben. Die meisten sind international bekannt, tragen aber unterschiedliche Nahmen.

Wahrheitsspiele als Trinkspiele

Teil der klassischen Trinkspiele ist das Wahrheitsspiel Wahrheit oder Pflicht.

Per Flaschendrehen wird ein Teilnehmer der Runde ausgewählt, der sich zwischen Wahrheit und Pflicht entscheiden muss.

Wählt er Pflicht, muss er eine Aufgabe erfüllen. Wer Wahrheit wählt, muss eine persönliche oder intime Frage beantworten.

Verweigert er die Antwort beziehungsweise erfüllt er die Aufgabe nicht, muss er trinken.

Die Krönung der Trinkspiele: Geschicklichkeitsspiele

Trinkspiele sind besonders dann lustig, wenn sie viel Geschick erfordern. Je angetrunkener die Runde ist, desto mehr Lacher wird es geben. Geschicklichkeitsspiele können darin bestehen, mit einem Ball oder einer Zigarettenschachtel ein Ziel zu treffen. Wer es nicht trifft, muss trinken. Variante: Wer am weitesten entfernt liegt, muss die nächsten Getränke zahlen.

Tipp: Looping Louie
Eigentlich ist es ein Geschicklichkeitsspiel für Kinder. Doch Looping Louie hat sich mehr und mehr zum Trinkspiel für Jugendliche und Erwachsene entwickelt. Vier Spieler haben je drei Hühner. Über allem fliegt ein Flugzeug, das in die Hühner fliegen kann. Mit Hilfe eines Katapults müssen die Spieler Looping Louie daran hindern. Trinken muss, wer alle seine Hühner verliert.

Einfache Trinkspiele

Als Trinkspiele taugen auch Würfel und Karten. Wer die niedrigste Zahl würfelt oder die niedrigste Karte zieht, muss trinken oder zahlen. Einfache Spiele dieser Art eignen sich besonders zu fortgeschrittener Stunde.

Sprachspiele als Trinkspiele

Ein Spiel geht so: Die Spieler unterhalten sich ganz normal. Bestimmte, häufig vorkommende Wörter dürfen aber nicht gesagt werden (zum Beispiel aber, ziemlich, der, die, das oder andere Wörter, die vorher abgesprochen worden sind).

Sie werden durch ein bestimmtes Wort oder durch Wörter aus einem bestimmten thematischen Bereich ersetzt. Beispielsweise peinliche oder intime Wörter. Wer das vergisst, muss trinken.

Die beliebtesten Trinkspiele in der Übersicht:

  • Wahrheit oder Pflicht/Flaschendrehen (Wahrheitsspiel)
  • Circle of Death/King’s Cup (Kartenspiel)
  • Meiern (Würfelspiel)
  • Looping Louie (Geschicklichkeitsspiel)
  • Beer Pong (Geschicklichkeitsspiel)
  • Flunkyball (Geschicklichkeitsspiel)
  • u.v.m.

Allgemein kann man fast jede Art von Spiel – egal, ob Geschicklichkeits-, Rate-, Quiz-, Karten-, Würfel- oder Gesellschaftsspiel – zu einem Trinkspiel umfunktionieren.

 

Der kalte Kuss – Trinkspiele für Vertraute

Viele Partyspiele und Trinkspiele zielen darauf ab, das Eis zwischen den Partybesuchern zu brechen und für Stimmung zu sorgen. So ist es auch bei “Der kalte Kuss”, denn hier geht es darum, einen Eiswürfel so lange weiterzureichen, bis er herunterfällt. Was glaubt Ihr was dann passiert? Richtig, der Looser muss trinken.

Alles, was man für dieses Spiel braucht, sind einige Eiswürfel, reichlich Alkohol und viele Teilnehmer, die am besten in gleichen Teilen aus Männlein und Weiblein bestehen. Dann geht es los.

Männer und Frauen setzen sich immer abwechselnd nebeneinander hin. Der Teilnehmer, der beginnt, nimmt den Eiswürfel zwischen die Lippen und gibt ihn an den Mitspieler neben sich weiter. Dabei dürfen weder die Hände, noch andere Hilfsmittel benutzt werden.

Sobald der Eiswürfel nach unten fällt, muss der Spieler, dem dieses Missgeschick passiert ist, einen Schnaps trinken. Dann geht es weiter. Sobald der Eiswürfel geschmolzen ist, wird ein neuer zur Hand genommen und es geht feucht-fröhlich weiter.

Diese Art Trinkspiele funktionieren allerdings nur, wenn bereits eine gewisse Vertrautheit unter den Partygästen besteht, denn es kommt sehr häufig wirklich zu einem “kalten” Kuss.

 

Die Schnapsprinzessin – Trinkspiele mit Extraregeln

Trinkspiele, bei denen es um Geschicklichkeit geht, sind immer wieder sehr gefragt, denn je mehr man trinkt, desto schwieriger wird es, die Regeln des Spiels zu befolgen. Bei der Schnapsprinzessin ist es ähnlich, denn hier muss man sehr gut aufpassen, damit der Abend kein plötzliches Ende nimmt.

Alles, was man für dieses Partyspiel braucht, sind zwei Würfel, ein Würfelbecher und reichlich Alkohol. Dann geht es auch schon los. Der erste Spieler fängt an und würfelt.

Würfelt er eine 9, muss der Spieler rechts neben ihm einen Schnaps trinken. Würfelt er eine 7, muss der Spieler links neben ihm einen Schnaps trinken.

Würfelt er einen Pasch, wird er selbst zur Schnapsprinzessin. Ab diesem Moment dürfen alle Mitspieler ihn nur noch als Schnapsprinzessin anreden. Wer ihn beim richtigen Namen nennt, muss einen Schnaps trinken.

Weitere Regeln sind:

Es darf nichts direkt an einen Mitspieler gegeben werden. Feuerzeug, Zigaretten, Essen, Trinken, Gläser usw. müssen erst auf dem Tisch abgelegt werden, bevor sich ein anderer etwas nehmen darf.

Die Wörter “Schnaps”, “Trinken”, “Saufen” und “Alkohol” dürfen während des ganzen Spiels nicht genannt werden. Wer dagegen verstößt, muss einen Schnaps trinken.

 

Kommando Pimperle – Trinkspiele für die kleine Runde

Kommando Pimperle ist eines dieser Trinkspiele und Partyspiele, bei denen es auf Geschick und Reaktion ankommt.

Alles, was man dafür braucht, ist ein Tisch, insgesamt vier Mitspieler und reichlich Alkohol.

Der erste Spieler fängt mit den Fingern auf der Tischkante zu trommeln an.

Die anderen Mitspieler tun es ihm gleich.

Während des Trommelns sagt er laut: “Kommando Pimperle – Alle Häuser fliegen hoch”. Ein Haus kann natürlich nicht fliegen, weshalb alle einfach weitertrommeln.

Dann sagt er: “Kommando Pimperle – Alle Vögel fliegen hoch”. Da Vögel fliegen können, müssen alle nun ihre Händen in die Höhe strecken. Danach wird weitergetrommelt. Jedes Mal, wenn ein Spieler nicht die richtige Reaktion zeigt, muss er einen Schnaps trinken.

Sobald die ersten Runden absolviert sind und der Alkoholpegel steigt, wird die ganze Angelegenheit zu einem der lustigsten Trinkspiele überhaupt.

 

Sag die Wahrheit! – klassische Trinkspiele

Trinkspiele sind sehr beliebt, denn sie sorgen auf Hochzeiten und Geburtstagen von der ersten Sekunde an für Stimmung. Mit “Sag die Wahrheit” haben wir hier direkt einen der Klassiker für Sie im Angebot.

Alles, was man hierfür braucht, sind einige Teilnehmer und reichlich Alkohol. Die Zahl der Mitspieler kann von mindestens zwei bis unendlich reichen.

Jeder der Mitspieler bekommt ein Schnapspinnchen, welches er vor sich auf dem Tisch positioniert. Ein beliebiger Mitspieler fängt an und sagt laut hörbar einen Satz wie:

“Ich habe noch nie….. im Autokino geknutscht!”

Alle Teilnehmer am Tisch, die noch nie in einem Autokino geknutscht haben, haben Glück, denn alle anderen müssen nun einen Schnaps trinken. Dann ist der Nächste an der Reihe und sagt beispielsweise:

“Ich habe noch nie….. vor Lachen in die Hose gemacht!”

Alle Teilnehmer, die schon einmal wegen eines Witzes in die Hose gemacht haben, dürfen nun wieder einen Schnaps trinken.

Es gibt sehr viele Partyspiele und Trinkspiele, doch dieses gehört definitiv zu den herausforderndsten.

Wer hier mitspielt, wird sehr schnell einen gewissen Alkoholpegel erreichen, was man immer daran merkt, dass nach den ersten Runden auch die ersten Teilnehmer wieder aussteigen.

 

Das Spiel mit der Ente – Trinkspiele mit Action

Trinkspiele, bei denen man rechnen muss, sind vor allem bei fortgeschrittenem Alkoholpegel sehr lustig.

Bei dem Spiel mit der Ente stellen sich die Mitspieler in einer Reihe auf.

Es geht hierbei um den folgenden Satz: Eine Ente – zwei Füße – Trip Trap

Der erste Mitspieler sagt: Eine Ente

Der zweite Mitspieler sagt: zwei Füße

Der dritte Mitspieler sagt: Trip Trap

Der vierte Mitspieler beginnt den nächsten Satz dann mit: Zwei Enten

Der fünfte Mitspieler sagt dann: 4 Füße usw.

Wer sich verspricht, muss einen Schnaps trinken. Je mehr Mitspieler dabei sind, desto größer ist der Spaßfaktor für alle.

80 Lustige Sketche zum Nachspielen

Kindle Edition & Taschenbuch ab 24,95€ auf amazon.de