Sprüche zur Konfirmation

Schöne Sprüche zur Konfirmation

Ein Festtag im Leben eines jungen, evangelischen Kindes ist die feierliche Konfirmation mit seiner großen Feier und vielen Geschenken.

Um den vorwiegend unpersönlichen Geldgeschenken eine eigene, unvergessene Note zu geben sollte der Spruch zur Konfirmation gut gewählt sein.

Die besten Sprüche zur Konfirmation

Konfirmiert werden in der Regel Jugendliche, wenn sie das Alter von 14 Jahren und somit die Religionsmündigkeit erreicht haben. Mit der Konfirmation wird sozusagen die Zugehörigkeit zu einer protestantischen Kirchengemeinschaft gefestigt.

Voraussetzung ist allerdings die Taufe, die in den meisten Fällen bereits im Babyalter durch die Eltern vorgenommen wird.

Die Jugendlichen, die sich für eine Einsegnung entscheiden, werden durch diese Handlung zu einem kirchlichen Erwachsenen, der sich eindeutig zu seiner Konfession bekennt.

Ein Anlass der natürlich auch ein guter Grund ist, dass Verwandte und Freunde zu einer großen Feier zusammenkommen. Und wie bei jedem Fest, dürfen auch hier passende Sprüche zur Konfirmation nicht fehlen.

Segenswünsche in Worte gepackt

Oft nehmen eine Menge Leute an der Freude des Konfirmanden teil, indem sie Blumengrüße oder Karten versenden.

Dies erfordert, wie bei anderen Anlässen ebenso, eine Portion Einfallsreichtum, die richtigen Worte zu finden.

Daher bieten sich diverse Sprüche zur Konfirmation regelrecht an, die entsprechend dem Festtag, einen christlichen Gedanken beinhalten.

Wenn die Konfirmation auch eine ernste Angelegenheit ist, ist es jedoch nicht verboten, ein wenig Augenzwinkern mit einfließen zu lassen.

Die persönliche Widmung als Herzensgabe

Geschenke dürfen zum Eintritt in einen neuen Lebensabschnitt nicht fehlen. Oma, Opa, Tante und Onkel sind nun gefragt, ein Geschenk zu finden, welches Junge oder Mädchen gefällt.

Gegenstände sind nach ein paar Jahren vergessen und Geldgeschenke bald ausgegeben. Daher sind Sprüche zur Konfirmation, ein ganz persönlicher Text oder ein Gedicht zur Konfirmation von bleibender Erinnerung. Dazu das Sparbuch von Onkel Theo, lässt das Herz des Konfirmanden noch höher schlagen.

Kreativ sein ist nicht schwer

Um Sprüche zur Konfirmation regelrecht zu verewigen, gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten. Allem voran steht selbstverständlich die zündende Idee.

Großmutter oder Großtante können z. B. ein Sofakissen mit dem Konfirmandenspruch besticken.

Ist zwar etwas altmodisch, aber durchaus nicht auszuschließen. Zum Aufhängen an die Wand bietet sich eine Art Dokument im Bilderrahmen an, der dann das Kopfende des Bettes ziert.

Ebenso könnte der Spruch zur Konfirmation auf Gläsern, Tassen oder Tellern gedruckt, an diesen großen Tag erinnern.

Der Spruch zur Konfirmation: oftmals ein Geschenk für’s Leben

Sprüche zur Konfirmation, die sich einprägen, können dabei ein Stück helfen, auch den Glauben an sich selbst immer fest im Auge zu haben.

Und nachdem in vielen Fällen der Spruch zur Konfirmation gedruckt auf ein Bild, Tasse, Kissen etc. ein Leben lang bleibt, sollte der Konfirmationsspruch mit größter Sorgfalt ausgewählt werden.

Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, finden Sie auf Sketche.de eine Vielzahl an Konfirmationssprüchen. Hier ist bestimmt für jeden Geschmack der richtige Spruch zur Konfirmation dabei.