Rezept für Weihnachten: Glühwein

Glühwein - der wärmende Klassiker

Glühwein wärmt die Hände, den Magen und die Gemüter. Ob auf dem Weihnachtsmarkt, Zuhause oder auf der Betriebsfeier, das warme Getränk ist ein beliebter Klassiker.

Selbstgemacht schmeckt Glühwein am besten, denn so kann man ihn ganz nach dem eigenen Geschmack gestalten.

Zutaten für das Glühwein Rezept:

  • 3 Flaschen trockener Rotwein
  • 3 Orangen
  • 1 Zitrone
  • 1 Apfel
  • 2 kleine Zimtstangen
  • 1 Sternanis
  • 4 Nelken
  • 3 EL Rosinen
  • 8 EL Zucker

Glühwein Zubereitung:

Geben Sie den Wein in einen großen Topf. Die Orangen, die Zitrone und den Apfel in Scheiben schneiden und in den Wein geben. Gewürze, Rosinen und Zucker zugeben. Den Wein etwa eine halbe Stunde lang erwärmen, aber nicht kochen lassen!!!

Weitere schöne Weihnachtsrezepte in unserer Kategorie Weihnachten.

Jetzt bewerten

0 von 5 Sternen - 0 Bewertungen

Das Sketche Buch 15 lustige Weihnachtssketche

Weihnachtssketche
Details

Kindel Edition & Taschenbuch ab 9,99€ auf Amazon.de

→ alle eBooks im Überblick
Weihnachtsrezepte