Das Lampenmalen

Ein Spiel zu Weihnachten

Dieses Spiel macht besonders viel Spaß, wenn es in der Weihnachtszeit früh dunkel wird. Man braucht nur sehr wenig Zubehör, um es spielen zu können und doch sorgt es für Unterhaltung in der ganzen Familie.

Was braucht man für dieses Weihnachtsspiel?

  • eine Taschenlampe

Die Familie setzt sich nun in einen abgedunkelten Raum. Der erste Spieler nimmt die Taschenlampe und schaltet sie ein.

Mit dem Lichtkegel an der Wand zeichnet er nun eine Form, ein Tier, eine Zahl oder ein Wort. Die anderen Mitspieler müssen nun erraten, welchen Gegenstand der Spieler gezeichnet hat.

Der Mitspieler, der die meisten Gegenstände errät, hat gewonnen.