Lustige Hochzeitssprüche

Lustige Hochzeitssprüche lockern auf: Geschenke, Glückwunschkarten, Gästebucheinträge und vieles mehr erhalten einen fröhlichen Anstrich und machen die Gratulation zu etwas Besonderem.

Witzige Sprüche zur Hochzeit gibt es kurz und knackig oder auch in längeren Varianten. Ob sie sich reimen, spielt dabei weniger eine Rolle. Wichtig ist, dass sie humorvoll sind und für gute Laune sorgen.

Lustige Hochzeitssprüche: Stimmt der Humor?

Wer lustige Hochzeitssprüche verwenden möchte, sollte genau hinschauen. Grundsätzlich gilt: Je persönlicher die Worte, desto wertvoller die Geste.

Doch wenn peinliche Erinnerungen geweckt werden oder das Brautpaar vor den anderen Gästen bloßgestellt wird, kann es schnell zu einem unangenehmen Moment kommen und sogar die gute Stimmung kippen.

Mit neutral gehaltenen Sprüchen ist der Gratulant dagegen auf der sicheren Seite und kann sich trotzdem über seinen Lacherfolg freuen.

Wofür sind lustige Hochzeitssprüche geeignet?

Lustige Hochzeitssprüche können verwendet werden für:

  • Glückwunschkarten und Geschenkanhänger
  • witzige Urkunden, zum Beispiel als Spielgewinn
  • einen kernigen Eintrag im Gästebuch
  • für die Hochzeitszeitung
  • und vieles mehr

Für die Extraportion Humor: Lustige Hochzeitssprüche im Vortrag

Die witzigen Verse bei der Geschenkübergabe mündlich vorzutragen, gibt der Hochzeitsfeier das gewisse Extra – es darf herzlich gelacht werden! Und warum nicht zur späteren Erinnerung an das Highlight den Vortragenden auf Video aufnehmen?

Beispiele für lustige Hochzeitssprüche

Wenn die Hochzeitsnacht bei Euch genau so lange dauern wird, wie das Kennenlernen, dann könnt Ihr Euch schon mal ein Jahr Urlaub nehmen.


Wenn Ihr geheiratet habt, dann werdet Ihr merken, dass die Ehe wie eine belagerte Ritterburg ist. Die draußen sind, wollen unbedingt hinein. Die drinnen sind, würden ab und zu gerne auch mal wieder nach draußen.


Die Ehe ist ein Roman, der romantisch anfängt, nach den ersten Seiten etwas Spannung bekommt und schließlich in einem Horror Thriller endet.


Die romantische Zeit der Liebe und der Ehe ist dann vorbei, wenn plötzlich der Hund die Pantoffeln bringt und die Frau das Bellen übernimmt.


Die Strafe der Ehe ist für beide Parteien gleichermaßen gerecht. Sie hat die Aufgabe jeden Tag das Essen zu kochen und er die große Bürde, es jeden Tag zu essen.


Wenn Ihr verheiratet seid, dann werdet Ihr merken, dass die Liebe ein gefährliches Gewürz ist. Manchmal versüßt sie einem alles, doch manchmal kann sie das Leben auch versalzen.


Habt Ihr eigentlich gewusst, dass eine Frau die Kleidung, die Schminke und die Schuhe manchmal mit mehr Verstand auswählt, als ihren Ehemann?


Verheiratet zu sein, bedeutet sehr oft, dass man sein Leben komplett verändert. Die Rechte werden halbiert und die Pflichten dafür verdoppelt.


Wir hoffen, dass Ihr Euch bewusst seid, was Ihr Euch hier heute angetan habt. Ein Führerschein kann ablaufen, ein Personalausweis kann ablaufen, die Heiratsurkunde allerdings nicht.


Man sieht Euch heute schon an, dass Ihr um zehn Jahre älter geworden seid. Aber lasst Euch beruhigen. Das wird noch schlimmer, wenn Ihr verheiratet seid.


Feiert schön, das ist das Beste, später gibt’s nur noch die Reste. Werdet alt und seht schlecht aus, doch Ihr macht das Beste draus.


Der Heiratsmarkt ist hart umkämpft, den Menschen zu erstehen, der wirklich sehr gut passen wird, man soll ihn erst besehen. Denn wenn er hat Defekte, ob offne, ob versteckte, dann sucht man besser weiter und lässt ihn lieber gehen.


Wenn später Ihr alleine seid, nur kuscheln wollt, so schön zu zweit, dann lasst Euch lieber sehr viel Zeit, sonst kommt es schnell, das große Leid, was soll man mit der übrigen Zeit nun machen, schnell ist groß das Leid, zur Decke starrt Ihr dann zu zweit, vorbei ist’s mit der Zweisamkeit.


Ein böser Junge hat’s geschafft, er kommt nun in die Doppelhaft, sein Gefängnis ist die Ehe und wenn ich mir das so besehe, human dies ist und zwar genug, man nennt es auch den Strafvollzug.


Die Liebe ist das Feuerzeug, die Ehe ist der Zünder, passt lieber mit dem Feuer auf, denn ohne ist’s gesünder.


Heut habt Ihr euch das Ja gesagt und alle sind dabei, doch habt Ihr Euch schon mal gefragt, ob’s nicht bald ist vorbei? Bei Euch gibt es nichts auszusetzen, das sieht jedermann und fliegen doch mal laut die Fetzen, die Lieb’ Euch helfen kann.


Zum Heiraten braucht man keinen Mann oder eine Frau – Man braucht großen Mut!


Es gibt genau zwei Phasen im Leben eines Mannes, in denen er die Frau absolut nicht versteht: Vor der Hochzeit und nach der Hochzeit.


Eure Ehe ist dann intakt, wenn Ihr später einen Papagei anschafft und diesen unbesorgt nach Jahren wieder verkaufen könnt.


Der häufigste Grund für eine Ehescheidung ist die Hochzeit.


Den einzigen Führerschein, den man schon vor der Fahrprüfung erhält, ist die Hochzeitsurkunde.


Die Ehe ist mit einem Vogelkäfig zu vergleichen. Die Vögel, die draußen sind, flattern wie wild und wollen unbedingt hinein. Die Vögel, die im Käfig sind, wollen mit der gleichen Kraft wieder hinaus.


Mit Eurer Hochzeit habt Ihr etwas Gutes gemacht. Frauen lieben die einfachen Dinge auf dieser Welt, zum Beispiel Männer.


Manchmal ist Schweigen Gold, dann ein Kuss ist der beste Weg, um gemeinsam den Mund zu halten.


Man verliert bei einer Ehe nicht sein Herz an jemanden, sondern den Verstand.


Vor der Ehe gehören alle Gedanken der Liebe, nach der Ehe gehört die Liebe nur noch den Gedanken.


Nach der Hochzeit ist die wichtigste Pflicht der Ehefrau, so zu kochen, dass sie die Freunde des Gatten in die Flucht schlägt.

Weitere Hochzeitssprüche finden Sie in unserer Kategorie.

80 Lustige Sketche zum Nachspielen

Kindle Edition & Taschenbuch ab 24,95€ auf amazon.de

Weitere Beiträge über Hochzeit

[the_ad_placement id="sidebar-rectangle"]

Weitere Themen zum Geburtstag