Gedichte

Gedichte-poetry

Die Dichtkunst in Versform, bekannt unter dem griechischen Wort Lyrik, wird im Deutschen als Gedicht bezeichnet.

Schon vor Christi Geburt kannten die Römer diese klassische Art der Kommunikation, um sich anderen mitzuteilen.

Unsere Gedichte:

GeburtstageHochzeitenFeierlichkeitenWeitere
GeburtstagPolterabendAdventDanke sagen
18. GeburtstagHochzeitNikolausFreundschaft
30. GeburtstagHölzerne HochzeitWeihnachtenGesundheit
40. GeburtstagSilberhochzeitNeujahr
50. GeburtstagGoldene HochzeitMuttertag
60. GeburtstagDiamantene HochzeitVatertag
70. GeburtstagEiserne HochzeitGeburt
80. GeburtstagTaufe
Jubiläum

Die lange Tradition der Gedichte

Im Mittelalter waren lyrische Werke meist christlich geprägt oder wurden, wie die höfischen Minnegesänge, als Liebesbotschaften verstanden. Wenn sich auch die späteren bzw. heutigen Verse von den damaligen unterscheiden, haben sie dennoch nichts an ihrer Gültigkeit verloren.

Davon zeugen eine große Anzahl von Dichtern und Denkern, wie Goethe, Fontane, Rilke oder Brecht, um nur ein paar zu nennen. Dies ist schon erstaunlich, denn es gibt kaum etwas aus dem Leben der Menschen, was noch nicht in Form von Versen zu Papier gebracht wurde.

Das persönliche Geschenk

In Verse verpackte Worte sind daher für einen besonderen Tag, wie eine Hochzeit oder einen runden Geburtstag, ganz spezielle Gedichte. Jemand, der etwas sprachgewandt ist, bringt sicherlich die richtigen Worte zusammen. Zumal man beim Dichten seiner Fantasie freien Lauf lassen kann.

Lyrische Verse in einem Gästebuch verewigt sind  z. B. eine bleibende Erinnerung für das Brautpaar oder das Geburtstagskind an seinem/ihrem Ehrentag.

Humorvoll trifft immer ins Schwarze

Das Leben ist ernst genug, ein guter Grund die Gedichte lustig zu gestalten, um den Freudentag noch mehr aufzuhellen. Denn nichts ist bei einer Feier erbaulicher, als eine Gesellschaft voll strahlender Gesichter.

Erheiternde Themen finden sich immer, ob eine Anekdote aus der Jugendzeit oder frei erfunden, spielt dabei absolut keine Rolle. Die Wahl der Worte macht sozusagen die Musik.

Werden 50 Jahre Eheleben zelebriert, ist dies ein eher rares Ereignis, welches geradezu prädestiniert ist, um mit einem Gedicht geehrt zu werden. Jedoch spricht nichts dagegen, auch in diesem Fall mit Witz und Verstand ein passendes Werk zu schaffen.

Sketche Gedichte

Worte, die von Herzen kommen

Wer selbst schon Gedichte verfasst hat, kennt die Voraussetzungen, um die poetische Ader zum Fließen zu bringen. Die Idee ist das Fundament, das tief im Inneren Stück für Stück bis zur Fertigstellung aufgebaut wird.

Ohne das nötige Einfühlungsvermögen für die Wahl der Worte, die das Objekt, die Person oder das Gefühl umschreiben, wird höchstens ein zusammengewürfelter Buchstabensalat daraus. Die Verse sollten eben von Herzen kommen, die keinem negativen Aspekt Raum geben.

Sie sind kein Poet? Dann sind Sie auf Sketche.de genau richtig!

Aber nicht in jedem steckt ein Poet! Aus diesem Grund haben wir auf Sketche.de die besten, witzigsten, tiefgründigsten und schönsten Gedichte und Reime zusammengetragen.

Egal, ob Sie auf der Suche nach einem Gedicht zum 18. Geburtstag oder zum 70. Geburtstag sind, bei uns werden Sie garantiert fündig. Und auch Gedichte zur Silberhochzeit, zur Goldenen Hochzeit oder zur Diamantenen Hochzeit finden Sie bei uns übersichtlich gelistet. Von klassisch bis modern – Sie haben die Wahl!

Auch interessant